valentinstag… 5 tipps am rande der normalität…

in den letzten tagen bemerke sogar ich, mitten in der prüfungs- quarantäne, dass bald valentinstag ist… tagtäglich bekomme ich mails mit bestellwünschen, immer mit der kleinen frage verbunden, ob es möglich ist, dass es bis weihnachten ankommt. natürlich freue ich mich über jede nachricht und bestellung, die ich bekomme.

ich hatte nun die idee, da ich zur zeit den paù-shop pausieren muss, ein paar ideen für den valentinstag zu sammeln, die nicht direkt mit den klassischen geschenken zu tun haben…

 

etwas selbst gebasteltes

nicht nur die eltern und großeltern freuen sich über selbstgebasteltes ihrer kinder. auch ich finde es wundervoll, wenn ich von meinen liebsten menschen etwas gemaltes oder gebasteltes bekomme! immerhin gibt es kaum etwas persönlicheres. und es muss nicht gleich das riesige wochen-diy-projekt sein… eine kleine collage zum beispiel, tut es auch!

etwas gemütliches

könnt ihr euch noch erinnern? als kind gab es doch nichts tolleres, als eine selbst gebaute höhle. wieso nicht wieder zum baumeister werden? ein paar stühle umdrehen, den tisch umfunktionieren, eine große decke drüber geworfen und alle verfügbaren kissen zusammen sammeln. schon ist eine deluxe-höhle gebaut. von kerzen rate ich an dieser stelle wegen der brandgefahr ab, aber vielleicht lässt sich ja eine lampe finden, die auch schönes licht macht?

eine andere idee: ich persönlich finde, es gibt wenig schöneres,als ein frisch bezogenes bett. wie wäre es damit: die alte bettwäsche zu waschen (vielleicht mit einem neuen waschmittel oder besonders gut duftenden weichspüler), das bett frisch beziehen und gaaaaanz liebevoll herrichten. vielleicht wie im hotel mit betthupferl und spießigem knick in den kissen? die perfekte überraschung nach einem stressigen valentinstag. für ganz wilde gibt es noch die möglichkeit eine neue, kuschelige oder aufregende bettwäsche zu kaufen, das muss allerdings alles heimlich passieren, sonst ist es ja keine überraschung mehr…

etwas musikalisches

nicht jeder kann gleich ein ganzes lied für die/den liebsteN zum valentinstag komponieren. ist ja auch gar nicht schlimm, für alle anderen gibt es doch die wunderbare möglichkeit ein eigenes mixtape aufzunehmen. perfekt auch in der kombination mit der kuschelhöhle.

etwas nettes

wie oft passiert es? man kabbelt sich im alltag wegen der kleinsten kleinigkeit… „du hast schon wieder….“, „hast du vergessen, dass….“, „wie oft soll ich noch sagen, dass….“, „kannst du nicht endlich mal…“. an dieser stelle höre ich auf, fast jeder wird sich ertappt fühlen.

mein tipp: wirst du mal wieder mit einem leicht vorwurfsvollen satz konfrontiert, hast du beispielsweise vergessen den topf zu spülen- dann UND JETZT KOMMT DER TIPP: versuche dich nicht zu rechtfertigen und fange nicht an zu diskutieren, schlucke alles was du sagen wolltest runter und sage einfach: „ich liebe dich,wird gemacht“ und erledige bzw. schaffe das problem aus der welt. ohne wenn und aber, sondern mit einem lieben spruch.

es liest sich jetzt fast trivial, wirkt aber wunder, versprochen!

 

das übliche

jetzt kommen noch die klassiker, die aber auch nicht zu verachten sind:

frühstück am bett, auch wenn man um 06:30 aufstehen muss

das lieblingsessen aus dem lieblingsrestaurant nachkochen

ein spaziergang mit stop an einer romantischen bank, am besten mit schöner aussicht

ich hoffe, ich konnte ein paar inspirationen geben! das meiste ist kostenlos, bzw. nicht mit dem üblichen geschenk-wahnsinn verbunden. dafür aber bestimmt mal was anderes, als die letzten jahre! und auch eine nette abwechslung, auch wenn man sich sonst nichts aus dem valentinstag macht!

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: