paù-bijoux im neuen gewand

nachdem diese woche so viel tolles rund um paù passiert ist, habe ich beschlossen:

der nächste schritt, wird der eigene onlineshop. in den kopf gesetzt habe ich mir einen „konfigurator“, mit hilfe man sein eigenes schmuckstück modular zusammenstellen kann.

ganz schnell musste ich erfahren, dass dies zu den königsdisziplinen des webdesigns gehört…

da bei mir aber alles immer schnellschnell gehen muss (der ein- oder andere mensch in meinem leben, wirft mir auch gerne mal huddelei vor, was aber nicht stimmt) werde ich, bis ich einen webdesigner/programmierer gefunden habe, die aktuelle päsenz www.pau-bijoux.de etwas aufhübschen.

Vollbildaufzeichnung 29.06.2014 155525.bmpangefangen habe ich heute mit dem layout und design der einzelnen faq- seiten.

Vollbildaufzeichnung 29.06.2014 160726.bmp

hier soll der interessierte kunde alles zu den einzelteilen der bändchen erfahren.

Vollbildaufzeichnung 29.06.2014 155730.bmp

und kann sich im anschluss sein eigenes bändchen mittels wunschbestellungs-formular zusammenstellen

Vollbildaufzeichnung 29.06.2014 155813.bmp

und in den semesterferien kommt dann hoffentlich auch der richtige shop!

ick freu mir! 🙂

Vollbildaufzeichnung 29.06.2014 160001.bmp

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: